Vorbestellungen beginnen 🤩 Kaufen Sie im Voraus und profitieren Sie von Sonderangeboten. Versand der Bestellungen ab 15. April.

6 Dinge, die man über den Anbau von Majoran wissen sollte - SetzlingeOnline

6 Dinge, die man über den Anbau von Majoran wissen sollte

Majoran ist ein einjähriges Kraut, das eng mit Oregano verwandt ist und oft sogar damit verwechselt wird, obwohl es an sich ein einzigartiges Kraut ist. Es ist eine niedrig wachsende Pflanze mit einem aufrechten, buschigen Erscheinungsbild und aromatischen, eiförmigen, graugrünen Blättern, die sich auf etwa 2 cm Länge erstrecken. Die kleinen, weißen oder rosafarbenen Blüten blühen von der Mitte bis zum späten Sommer, obwohl sie nicht besonders auffällig sind. Majoranpflanzen eignen sich auch hervorragend dazu, Schmetterlinge und andere nützliche Insekten in den Garten zu locken, was sie ideal für den Begleitanbau macht. In der Küche ergänzt Majoran fast jedes Fleisch-, Fisch-, Milch- oder Gemüsegericht, das nicht süß ist.

1. Wo sollte man Majoran pflanzen?

Majoran sollte in vollsonnigen Bereichen mit leichter, gut durchlässiger Erde gepflanzt werden. Ähnlich kann Majoran in Töpfen in Innenräumen angebaut und wie eine Topfpflanze behandelt werden. Sorgen Sie dafür, dass Majoran voller Sonne ausgesetzt ist, was bedeutet, dass er mindestens sechs Stunden direktes Sonnenlicht an den meisten Tagen benötigt. Wenn Sie die Pflanze in Innenräumen anbauen, wählen Sie ein Fenster mit dem größten Zugang zum Licht. Majoran sollte in lockerer, sandiger oder toniger, durchlässiger Erde mit einem pH-Wert von leicht sauer bis leicht alkalisch gepflanzt werden. Eine gute Drainage ist entscheidend für den Anbau von Majoran, da das Kraut anfällig für Wurzelfäule ist. Aus dem milden Mittelmeerklima stammend, gedeiht Majoran am besten bei Temperaturen von 15 bis 21 Grad Celsius. Vermeiden Sie Temperaturen unter 10 Grad Celsius. Darüber hinaus mag Majoran keine hohe Bodenfeuchtigkeit.

2. Das Pflanzen von Majoran - ein entscheidender Schritt!

Majoran mag Wärme, deshalb pflanzen wir ihn im Frühjahr nach dem Frost. Setzen Sie die Setzlinge auf die gleiche Tiefe, auf der sie im vorherigen Behälter gewachsen sind. Pflanzen sollten im Abstand von 50 cm zueinander gepflanzt werden. Stellen Sie sicher, dass im Frühjahr keine höheren Pflanzen Blätter ausschlagen und den Majoran beschatten.

Die Pflanzung in Behältern ist eine gute Option für Majoran, wenn Sie keinen Platz im Garten haben. Sie müssen ihm nur genügend Licht im Raum geben. Verwenden Sie einen Topf, der mindestens 15 cm breit und mindestens 15 bis 20 cm tief ist. Stellen Sie sicher, dass der Topf Abflusslöcher hat. Sie können die Drainage unterstützen, indem Sie einen unglasierten Tonbehälter verwenden, der das Verdunsten von überschüssiger Feuchtigkeit aus dem Boden durch seine Wände ermöglicht. Heben Sie die Pflanze vorsichtig aus dem Behälter, schütteln Sie überschüssige Erde ab und setzen Sie sie in den Topf auf dieselbe Tiefe, in der der Setzling zuvor gewachsen ist.

3. Pflege - Düngung, Bewässerung, Beschneidung und Schutz.

Einmal etablierte Pflanzen erfordern wenig Pflege, außer gelegentlichem Gießen. Da Majoran trockenresistent ist, ist er eine außergewöhnliche Pflanze für Anfängergärtner. Wenn Sie vergessen, ihn zu gießen, ist das in Ordnung. Vermeiden Sie jedoch das Gießen von oben, das zu Pilzproblemen führen kann, und gießen Sie die Pflanze früh morgens, damit alle nassen Blätter viel Zeit zum Trocknen in der Sonne haben, bevor es dunkel wird. Beim Anbau von Majorankräutern besteht keine Notwendigkeit, Dünger zu verwenden. Bei mildem Wetter können in Innenräumen angebaute Majoranpflanzen nach draußen gebracht und an einem sonnigen Ort aufgestellt werden. Pflanzen, die jedoch in Behältern angebaut werden, sollten immer nach drinnen oder an einen geschützten Ort gebracht werden, wenn niedrige Temperaturen oder Frost drohen. Halten Sie Unkraut von Majoran fern, da es um Nährstoffe und Feuchtigkeit konkurrieren wird. Kneifen Sie die Triebe ab, bevor Blüten erscheinen, um einen buschigen Wuchs der Pflanze zu stimulieren. Dann, wenn der Majoran zu blühen beginnt, schneiden Sie ihn nahe am Boden ab, um das Wachstum von neuen, aromatischeren Blättern zu stimulieren.

4. Ernte - Wann Majoran ernten.

Abgesehen vom Anbau von Majoran aus ästhetischen Gründen ernten viele Menschen diese Pflanze für die Verwendung in der Küche. Damit die Pflanzen stark genug für die Ernte sind, kann es zwei bis drei Monate dauern. Schneiden Sie bei Bedarf Zweige ab, aber entfernen Sie nicht mehr als ein Drittel der Pflanze gleichzeitig. Ernten Sie Majoran, indem Sie die Triebe kurz vor dem Öffnen der Blüten abschneiden. Dies gibt den besten Geschmack, da vollständig geöffnete Blüten einen bitteren Geschmack verleihen.

5. Wie lagert man Majoran?

Verwenden Sie Majoran frisch oder getrocknet. Frischen Majoran können Sie im Kühlschrank eingewickelt in Frischhaltefolie vier Tage lang aufbewahren. Zum Trocknen hängen Sie die Zweige kopfüber an einem kühlen und trockenen Ort mit guter Luftzirkulation auf. Sobald die Blätter getrocknet sind, entfernen Sie sie von den Stielen und lagern Sie sie in einem luftdichten Behälter. Majoran kann auch eingefroren werden, indem man die von den Stielen getrennten Blätter wäscht und sie in eine verschließbare Tüte gibt. Drücken Sie die Luft heraus und legen Sie sie in den Gefrierschrank.

6. Unterschiede zwischen Majoran und Oregano

Majoran und Oregano sind eng verwandte Pflanzen, die zur Familie der Minzen gehören. Sie sehen sogar ähnlich aus, jedoch sind Aroma und Geschmack von Oregano viel stärker als die von Majoran. Oregano ist leicht scharf und bitter, während Majoran süßer und blumiger ist. Interessanterweise wurden im Mittelalter Majoran und Oregano häufig verwendet, um Bier zu aromatisieren. Hopfen kam viel später hinzu.

Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen